Alessandro Nivola, um den Bösewicht in Spider-Man-Spin zu spielen

Alessandro Nivola ist der Besetzung von Marvel's Kraven den Jäger, einem neuen Spider-Man, der von Sony-Bildern zurückging.

Laut Frist muss der Name des Bösewichts noch offenbart werden, aber Nivola wird Kravens Hauptkongler im Film spielen. Der Schauspieler schließt sich einer Besetzung an, die Aaron Taylor-Johnson in der Titularrolle umfasst, wobei der weiße Lotus-Stern Fred Hechinger als Kravens Bruder, Chameleon und BAFTA-nominiert Ariana Debose als Calypso, Kravens Liebhaber, Kraven, Nominiert.

Der Film zählt auf den gefährlichen Big-Game-Hunter, der erstmals in der 15. Ausgabe des erstaunlichen Spider-Man-Mannes 1964 erschien. Kraven würde weitermachen, um den Arzt Octopus anzuschließen und die unheimlichen Sechs zusammenzuarbeiten, ein Kollektiv von Supervillen, das Geier enthält, Sandman, Electro und Mysterio, alle, von denen alle frühere Erscheinungen im Marvel-Cinematic-Universum gemacht haben.

Im Jahr 2021 spielte Nivola als Dickie Moltisanti in den Sopranos Prequel die vielen Heiligen von Newark. In diesem Jahr starNe er neben Alison Brie in Jeff Baenas Comedy, die am 12. März bei SXSW debütieren wird. Nivola ist auch, um die Titularrolle des Boston-Stranglers in einem neuen Verbrechensdrama zu spielen, auch in Keira rittert.

SPIDERMAN SWINGS FOR THE FREE SPINS

Er ist auch Teil des sterngesteuerten Ensembles, das David O. Russells unbesetztes Drama ausmacht, das Taylor Swift, Zoe Saldana, Christian Bale, Margot Robbie, Robert Deniro, Rami Malek, John David Washington, Mike Myers, Chris Rock, beinhaltet, Timothy Olyphant und Anya Taylor-Freude.

Kraven Der Hunter trifft Theater am 13. Januar, 2023. Für mehr anstehende Superheld-Flicks, schauen Sie sich unseren Leitfaden an, was in Wunder-Phase 4 kommt.

Kommentare

Beliebte Posts