Google E / A kehrt am 11. Mai als In-Person-Ereignis zurück

Google-E / A, die größte jährliche Entwicklerkonferenz des Tech-Giants, wird als In-Person-Veranstaltung am Küstenlinienamphitheater in der Bergsicht, Kalifornien, vom 11. bis 12. Mai zurückkehren. Google- und Alphabet-CEO Sundar Pichai machte am Mittwoch auf Twitter auf Twitter.

Die Konferenz ist jedoch kein vollständiges In-Person-Event. Die Veranstaltung findet vollständig online statt, wobei die meisten davon vor einem limitierten Live-Theater-Publikum livestrieren, ähnlich wie Apples Peek Performance Event letzte Woche. Laut einer Google-Anweisung mit Axios 'Chief Technology Correspondent ina gebraten, wird dieses eingeschränkte Publikum "in erster Linie googlers sowie ein paar Partner sein."

We & # 39; Ich bin wieder live vom shoreline Amphitheater für dieses Jahr und # 39; s #googleio! Begleiten Sie uns online Mai 11.12. Mai https://t.co/kgnkbaleym pic.twitter.com/nuodjb7uci .

So verhindern Sie, dass Google den Suchverlauf speichert

& mDash; Sundar Pichai (@undarpichai) 16. März 2022

Laut der FAQ-Seite des Unternehmens ist Google E / A völlig kostenlos, sodass jeder die Veranstaltung ansehen kann, wenn sie möchten. Die Registrierung für die Veranstaltung ist auch kostenlos und eröffnet sich später in diesem Monat.

Im Jahr 2020 erzielte die COVID-19-Pandemie zwang Google, die Google-E / A-Konferenz vollständig zu kündigen, um seine Mitarbeiter und Publikationen zu schützen, die sich für die Veranstaltung angemeldet haben - es ging sogar so weit, um die Online-Version der Konferenz zu stornieren. Im vergangenen Jahr kehrte die Konferenz in einem vollständig digitalen Format zurück, das automatisch Einladungen an diejenigen gesendet, die ursprünglich an der 2020er Veranstaltung angemeldet wurden. Obwohl die Menschen, die an der Veranstaltung teilnahmen, konnten, waren sie immer noch in der Lage, einige der besten Tech-Ankündigungen zu fangen, darunter Android 12 und sein Material, das Sie entwerfen, die Zusammenarbeit mit Samsung mit Samsung, um die einheitliche Verschleißplattform zu erstellen (früher als Verschleiß-Betriebssystem) und Eine einständige Videokonferenzerfahrung mit Höflichkeit der Projektstarline, die ausschließlich in Google-Büros verwendet wird.

Welche aufregenden neuen Android-Produkte werden Google in der diesjährigen Google-E / A-Konferenz ankündigt? Wir müssen den Atem den nächsten zwei Monaten halten. In jedem Fall ist es schön zu sehen, dass die Pandemie für die Konferenz ausreichend geworden ist, um auf das persönliche Format zurückzukehren - zumindest in einer begrenzten Kapazität.

Kommentare

Beliebte Posts