Neue Silent Hill -Spieldetails und Screenshots lecken Berichten zufolge aus

Neue Details und sogar einige Screenshots aus einem neuen Silent Hill -Spiel sind angeblich durchgesickert. Seit fast einem Jahrzehnt gibt es Gerüchte über ein neues Silent Hill -Spiel, vor allem, weil wir kurz nach der Veröffentlichung der PlayStation 4 sehr nahe bei einem kamen. Metal Gear Solid Creator Hideo Kojima arbeitete an einem brandneuen Silent Hill -Spiel und veröffentlichte sogar einen spielbaren Teaser unter dem Namen "pt". Zu dieser Zeit wusste niemand, was es über ein freies Horrorspiel auf der PS4 war. Erst als sie die gruselige Demo beendeten, wurde herausgestellt, dass es sich um ein Hideo Kojima Silent Hill -Spiel handelte. Die Fans waren sehr aufgeregt, aber leider wurde das Spiel nicht lange danach abgesagt. Kojima beendete die Entwicklung auf metal Gear Solid V und verließ Konami.

Im Laufe der Jahre sind Gerüchte aufgetaucht, in denen das Bloberteam von blair witch an einem neuen Silent Hill arbeitet und sogar PlayStation die legendäre IP intern aufgenommen hatte. Es gab sogar Gerüchte, dass ein Indie -Spiel namens aboned ein geheimes Hideo Kojima Silent Hill -Spiel war. Wir haben immer noch keine Ahnung, ob etwas davon wahr ist, aber seriöser Horrorspiel -Insiderdämmerung Golem hat eine Reihe von Tweets mit neuen Screenshots von einem neuen Silent Hill -Spiel gepostet. Der Insider sagt auch, dass dies nicht das einzige Silent Hill -Spiel in der Entwicklung ist, und die geteilten Screenshots sind anscheinend ab 2020, so dass das Spiel möglicherweise anders aussieht. Der Insider schlug auch vor, dass das Spiel "SMS -Nachrichten" haben wird, was die ehemalige Journalistin Alanah Pearce in Kojimas Silent Hill -Spiel gewesen wäre. Zu dieser Zeit erklärte Pearce, dass die Spieler einen Verzicht unterschreiben und dem Spiel die Erlaubnis geben müssten, Ihnen reale Textnachrichten zu senden. Dusk Golem gab an, dass sie mehr Informationen haben, an denen sie vorerst festhalten, sodass weitere Details auf dem Weg sein können. Ab sofort ist es schwierig, viel daraus zu machen. Einige gaben an, dass das Spiel den jüngsten Resident Evil -Spielen ähnlich aussieht, was nicht überraschend ist, da Resident Evil sich von Kojimas Silent Hill -Spiel inspirieren lässt.

Werden wir jemals ein neues Silent Hill -Spiel bekommen oder müssen wir nur mit Gerüchten über die Ewigkeit leben? Niemand weiß es wirklich. Konami hat sich in den letzten zehn Jahren immer mehr von der AAA -Spielentwicklung zurückgezogen, so dass es nicht abzusehen, was seine Pläne sind. Viele haben Konami spekuliert, wie externe Teams mit seiner beliebtesten IP umgehen können, aber es gab noch keine offizielle Bestätigung dafür. Das Bloberteam hat eine offizielle Partnerschaft mit Konami geschlossen, aber niemand weiß, an welchem Spiel der Entwickler arbeitet.

Was denkst du über dieses stille Leck? Lassen Sie mich in den Kommentaren unten wissen oder klicken Sie mich auf Twitter @cade_onder.

Kommentare

Beliebte Posts