Viggo Mortensen reagiert auf Amazon's Lord of the Rings TV -Show -

Schauspieler Viggo Mortensen hat auf Amazon's The Lord of the Rings TV -Serie der Macht reagiert und sagte, es werde "Spaß machen", auch wenn er nicht sicher war, was es ist.

Im Gespräch mit dem Hollywood -Reporter wurde Mortensen gefragt, wie er sich in Bezug auf die Show fühlt, und Mortensen begann damit, wie die Show ist und ob sie für Apple gemacht wird.

"Was ist das? Die TV -Sache? Es ist mit Apple oder so?" er sagte.

Nachdem er daran erinnert wurde, dass die Show für Amazon gemacht wird, sagte Mortensen, er werde sie sehen, fragte sich aber, welches Quellmaterial verwendet wird. Wir kennen die Antwort nicht mit Sicherheit, aber die Show wird in Zusammenarbeit mit Mittelerdsunternehmen und dem Tolkien-Nachlass gemacht und findet im zweiten Alter statt, lange vor den Ereignissen des Hobbits und des Herrn der Ringe.

Die Show mag tatsächlich eine große Verbindung zu Mortensen haben, die Aragorn spielte, weil sein Vorfahr Isildur als Hauptfigur gemunkelt wird.

"Oh, das ist cool!" Er sagte über ISLDUR, das möglicherweise auftaucht. "Ja, es wird Spaß machen zu sehen."

Mortensen ist nur der neueste Star von Peter Jacksons Lord of the Rings -Serie, um auf die TV -Serie von Amazon zu reagieren. Zuvor sagte der Samwen -Gamgee -Schauspieler Sean Astin, der Trailer habe ihm Schüttelfrost gegeben. Elijah Wood, der Frodo spielte, sagte, es sei "sehr bizarr", dass Amazon es überhaupt Herrn der Ringe nennt.

Die Serie von Amazon Premiere am 2. September auf Prime Video; Das dauert nicht lange, bis HBOs Game of Thrones Prequel, House of the Dragon, zu HBO Max kommt.

In anderen Lord of the Rings News enthüllte Astins Vater John Astin, dass er für die Rolle von Gandalf vorgesprochen hat.

Lord of the Rings - Ringe of Power Teaser Breakdown: Alles, was Sie im ersten Teaser -Trailer der Show verpasst haben

Mehr sehen

Was die Videospielserie angeht, hat der Lord of the Rings online kürzlich einen großen Anstieg der Spieler gesehen, was zum Teil beim 15 -jährigen Jubiläum des Spiels dank. Darüber hinaus hat die elektronische Künste gerade angekündigt, dass sie einen neuen Vertrag mit Mittelerd-Unternehmen unterzeichnet hat, um ein Spiel namens The Lord of the Rings: Heroes of Middle-Earth zu schaffen.

Kommentare

Beliebte Posts