Redfall bestätigt den enttäuschenden Co.

Bethesda hat ein ziemlich enttäuschendes Merkmal bestätigt, das im Koop-Aspekt seines 2023-Spiels zu sehen ist. Ab dem vergangenen Wochenende gaben Bethesda und der Entwickler Arkane Studios den Fans schließlich einen Vorgeschmack darauf, wie es sein wird, tatsächlich _redfall zu spielen. Genossenschaft, über die viele Fans sicherlich unglücklich sein werden.

Redfall

Kurz gesagt, Arkane hat in einem Interview mit IGN bestätigt, dass Redfall nur den Fortschritt der Story während des Koop-Gameplays für den Host-Player übertragen kann. Dies bedeutet, dass nur die Person, die die Sitzung veranstaltet, an die andere Spieler teilnehmen, im Spiel voranschreiten kann. Diejenigen, die sich am Ende dem Gastgeber anschließen, werden in der Lage sein, neue Waffen und Levels zu erreichen, aber sie werden nicht in der Lage sein, die Geschichte oder andere Missionen voranzutreiben, die in ihrer eigenen Welt vorhanden sind.

Wer auch immer die Sitzung veranstaltet, initiiert die Sitzung, ihr [Geschichte] Fortschritt ist für sie hartnäckig, aber für andere Menschen ist es nicht, sagte Harvey Smith, Creative Director von _redfall. Ihr Charakter-Fortschritt ist, wie alle Waffen, die Sie finden, alle Levels, die Sie gewinnen, alles ist hartnäckig. Wenn Sie sich mit Ihrem Freund anmelden und auf halbem Weg im Spiel und die zweite Hälfte des Spiels mit ihnen spielen, gehen Sie zurück und Sie möchten alleine spielen, Sie werden am Anfang anfangen die Kampagne mit einem Charakter.

Wie bereits erwähnt, ist dies etwas, was eine Reihe von potenziellen redfall-Spielern sicherlich ausgleichen wird. Obwohl wir in der Vergangenheit diese Art des Koop-Spiels gesehen haben, ist es immer noch ein Mist, zu wissen, dass der Kampagnenfortschritt während der Kooperation nicht für alle Spieler übertragen wird. Ob dies etwas ist, das Arkane in Zukunft ändern könnte, ist derzeit nicht bekannt, aber wir werden Sie aufstellen, wenn eine solche Ankündigung zustande kommt.

Redfall hat immer noch kein Veröffentlichungsdatum, aber es soll irgendwann in der ersten Hälfte von 2023 gestartet werden. Wenn es veröffentlicht wird, wird es sowohl auf die Xbox-Serie X als auch auf PC geliefert.

[H/T VGC]

Kommentare

Beliebte Posts