Dungeons & Dragons Film bekommt offizielles Twitter -Emoji

Dungeons & Dragons: Ehre unter Dieben hat vor seinem Panel auf der San Diego Comic-Con einen eigenen Hashflag erhalten. Twitter hat heute eine Reihe von Hashflags aktiviert, die sich auf den kommenden _dungeons & dragons-Film beziehen. Bei Verwendung von Hashtags wie #dndmovie erscheint ein D & D-Asterisk unmittelbar nach dem Hashtag. Das D & D-Sternchen ist das offizielle Logo von dungeons & Dragons und ein lustiger Verweis auf die kultigsten Kreaturen des Spiels-Drachen. Das erste offizielle Poster für _dungeons & Dragons: Ehre unter Dieben. Außerdem zeigte das Asterisk prominent-das Poster zeigt eine riesige Version des Asterisks mit verschiedenen Monstern, die darin lauern.

Dungeons Im Gegensatz zu früheren dungeons & Dragons-Filmen, die einige D & D-Elemente verwendeten, aber generische Fantasy-Filme, dungeons & Dragons: Ehre unter Thieves waren in den vergessenen Bereichen, eine Kampagneneinstellung, die für Dungeons & Dragons erstellt wurde und in Dutzenden von Filmen verwendet wurde, und in Dutzenden von Filmen verwendet werden, wird, und wird in Dutzenden von Filmen verwendet, Videospiele und Abenteuer. Ein erster Blick auf den Film zeigte, was Neverwinter zu sein schien, eine legendäre Stadt der vergessenen Bereiche, während ein erster Blick auf Hugh Grants Charakter einen Drachen warf, eine Münze, die in den vergessenen Bereichen verwendet wurde. A _dungeons & Dragons: Ehre unter Diebenerfahrung auf der San Diego Comic-Con zeigte auch mehrere Verweise auf die vergessenen Bereiche, darunter ein roter Zauberer von Thay und ein schwarzer Drache, der in den sumpfigen Evermooren lauert.

Dungeons & Dragons: Ehre unter Dingen wird das Programm Hall H von San Diego Comic-Con mit einem einstündigen Panel auf den Film ausführen. Es wird erwartet, dass wir einen ersten Trailer vom Panel zusammen mit einer offiziellen Zusammenfassung des Films erhalten.

_Dungeons & Dragons: Ehre unter Diebens-Stars Chris Pine, Michelle Rodriguez, Rege-Jean Page, Justice Smith, Sophia Lillis und Hugh Grant. Der Film wird am 3. März 2023 veröffentlicht.

Kommentare

Beliebte Posts