Flyquests Toucouille darüber, wie Bjergsens Karriere ihn inspirierte

Veteranen inspirieren oft neue Generationen von Profi-Spielern in der Legends-und der Fall unterscheidet sich nicht mit Bjergsen und Toucoille.

In einem kürzlichen Interview mit Nick Geracie von Nerd Street unterstrich die jungen und aufstrebenden LCS Mid Laner, wie sehr der Erfolg des Veteranen Dane für ihn wuchs.

Ich habe einen Dokumentarfilm oder etwas über Bjergsens Karriere und Leben gesehen und es war wirklich inspirierend für mich, sagte Toucoille. Ich bin so froh, dass ich fünf Jahre später in dieser Liga spiele und gegen ihn spiele... es motiviert mich noch mehr, auf das nächste Level zu gehen und einer der besten LCS-Mid-Laners zu sein.

FlyQuest's Als Antwort auf die Kommentare von Toucoille sagte die Dane, er sei stolz darauf, der Held eines anderen Spielers zu sein, und in seinen Augen bedeutet das Wort Influencer. Ich fühle mich immer gut, wenn ich höre, dass ich jemanden irgendwie inspiriert habe. Ich denke, das ist es, was ein „Influencer ist, denke ich, sagte er.

Dies ist Toucoilles Debütsaison in den LCS. Der Franzose kam 2021 zu Flyquest, nachdem er Gameward nach einer überwältigenden Saison in der LFL verlassen hatte. Bisher hat er in diesem Jahr die Erwartungen übertroffen und sogar einen Platz im zweiten All-Pro-Team von LCK Spring Split 2022 verdient. Flyquest ist derzeit Vierter in der Sommersplit-Wertung, ein Sieg hinter Team Liquid.

Bjergsen hingegen ist einer der am meisten dekorierten Spieler in der LCS-Geschichte, die sechs Trophäen gesichert und an mehreren Legends-Weltmeisterschaften teilgenommen haben. Der 26-Jährige beeindruckt weiterhin mit Flüssigkeit, als er am Ende des Jahres einen weiteren Platz sichern will.

Kommentare

Beliebte Posts