Riot verkauft Statuen von Star Guardian Zoe, Jinx, zusätzlich zu anderen neuen Merch-Artikeln

Riot Games veröffentlicht anlässlich des diesjährigen League of Legends Star Guardian-Events eine neue Merchandise-Linie. Ab dem 14. Juli haben League-Spieler die Möglichkeit, Merchandise zu ergattern, darunter Kleidung, Plüschtiere und andere Accessoires.

Einige Artikel aus dem neuen Star Guardian-Merchandising werden als Teil einer Zusammenarbeit mit anderen Merchandising-Unternehmen erstellt und zur Verfügung gestellt. Insbesondere wird Riot mit einem seiner häufigen Mitarbeiter bei Secretlab zusammenarbeiten, um neue Kissen für Computerstühle zu entwickeln.

In Zusammenarbeit mit Secretlab veröffentlicht Riot zusätzlich zu einem Twilight Star Guardian-Kissen, das im August erhältlich sein wird, ein Kissen mit Star Guardian-Thema für Secretlab-Stühle. Secretlab hat in der Vergangenheit Stühle mit League-Motiven hergestellt, darunter solche, die künstlerisch nach Champions wie Jinx, Yasuo und den Mitgliedern der viralen League-Gruppe K/DA stilisiert wurden.

Riot arbeitet auch mit der Good Smile Company zusammen, um zwei Star Guardian-Statuen von bereits existierenden Charakteren aus dem alternativen Universum zu erschaffen. Die Figuren zeigen Star Guardian Jinx und Zoe und können ab Donnerstag, dem 14. Juli, vorbestellt werden.

Star Schließlich gab Riot auch bekannt, dass es mit RockLove Jewelry zusammenarbeiten wird, um einen Star Guardian Soraka Zauberstabanhänger und einen Star Guardian Ring zu kreieren.

Die neuen Sternenwächter-Waren werden zum Kauf und zur Vorbestellung verfügbar sein, wenn das Sternenwächter-Event von League of Legends im Spiel diesen Donnerstag, den 14. Juli, beginnt.

Kommentare

Beliebte Posts