Eine einfache Fahrt durch die bajaj sonnige Anzeige

Es wäre nicht falsch zu sagen, dass das „Alter dieser Werbung das gleiche ist wie der des Direktors. Es war eine „einfache Anzeige, die zu kommunizieren war, wie einfach es war, 1995 Bajaj Sunny zu fahren.

Bajaj Sunny, der Anfang der 90er Jahre auf den Markt kam, war ein Produkt der Zeit, in denen der Besitz eines Zweirades nicht weniger als ein Luxus war. Die ausgetragene Fahrt sollte durch einen Film geformt werden, der bei der Vermittlung der Nachricht „so einfach wie möglich sein sollte.

Prasoon Pandey, Regisseur von Corcoise Films, erzählt die Geschichte seiner ersten Anzeige als Regisseur. Diese Anzeige liegt mir in meiner Nähe, sagt er, als diese Arbeit ihn dazu gebracht hat, mehrere Branchenpreise zu erhalten, und er wurde seitdem Regisseur.

Die Idee war, die Kommunikation einfach zu machen, eine einfache Reitmaschine, erwähnt Pandey, dessen Werbekarriere als Kreativdirektor bei Lowe (damals Lintas) begann. Er wechselte zu Filmen, als Rajiv Bajaj darauf bestand, dass er sein eigenes Drehbuch für die bajaj sonnige Anzeige leitete.

Dieses Regiedebüt brachte ihm mehrere Auszeichnungen bei den indischen Werbefilmemachern von 1995.

Die Schießerei der Anzeige fand in Malshej Ghats aus Maharashtra statt und die Aufgabe bestand darin, zu zeigen, wie einfach und nahtlos es ist, Bajaj Sunny zu fahren.

„Es ist mir sehr nahe. Die Anzeige wurde geschrieben, um auszudrücken, dass sie (sonnig) eine so einfache Reitmaschine ist. Die Anzeige zeigte Menschen, die von der Zivilisation unberührt wurden und kann sie sofort fahren.

„Ich habe dieses Drehbuch geschrieben, wir haben es irgendwo in Afrika an irgendwo in Afrika eingerichtet, wir wissen nicht, wo, teilt Pandey mit und erklärt den Hintergrund der Schießerei.

Die Anzeige wurde nach einer umfangreichen Suche nach der perfekten Lage in den Western Ghats geschossen. Sein Team brauchte ungefähr 15 Tage, um einen Standort für die Idee zu finden.

„Ich habe Bajaj die Idee erzählt. Die Idee war so, dass sie (Menschen in der Anzeige) in ihrer eigenen Welt leben und wenn sie sonnig sehen, fragen sie sich, was es ist.

„Es war sehr schwierig, nur ein Storyboard zu machen. Als ich Bajaj traf, liebte er es. Er fragte mich, wer es leiten werde, denn zu dieser Zeit war ich kein Regisseur. Ich war nur ein Schriftsteller. Ich sagte jetzt, dass Sie die Idee genehmigt haben, ich werde nach Bombay zurückkehren und sehen, wer mit dieser Idee am meisten aufgeregt war.

Projekt Bajaj war von Pandey so beeindruckt, dass er darauf bestand, dass er es leitete.

„Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand anderes so aufgeregt ist wie Sie, wie Sie es mir gerade erzählt haben. Warum legst du dich nicht? So begann meine Karriere. Das war mein erster Film, teilt Pandey mit und zeichnete Bajajs Reaktion aus.

Die Anzeige wurde durch das Erstellen einer „Sprache zum Zweck der Kreativität umrahmt und die Botschaft wurde durch Untertitel kommuniziert. „Es sollte alles unterteilt werden. Aber als sie sprachen, brauchte ich ein paar Stimmen dafür. Wir wussten nicht, welche Sprache es war. Wir wollten es nicht einmal in eine bestimmte Sprache schaffen.

Pandey erinnert sich an die Zeit, als er voranschreitte und die Kreativität seine Absicht erfüllte, die „einfache Art des Fahrens zu kommunizieren.

„Alles ist in seiner eigenen Zeit richtig. Wenn ich heute so etwas schreiben sollte, werde ich vielleicht nicht einmal so weit gehen, weil sich die Sensibilität von heute geändert hat, teilt er mit.

„Wenn ich sagen müsste, dass etwas eine einfache Reitmaschine ist, hätte ich wahrscheinlich ein anderes Skript ausgewählt. Wir müssen vorsichtig mit dem sein, was wir sagen, weil es den Menschen etwas ausmacht.

Sehen Sie sich die Anzeige hier an:

(Be Saal Baad ist eine Serie, die die Werbung in der Vergangenheit befasst.)

Kommentare

Beliebte Posts