FIFA 23 Lizenzen: Popular League für spektakuläre Rückkehr bestätigt

Die Ankunft von FIFA 23 nimmt näher zu und hinter den Kulissen vor dem neuen Spiel hat viel Arbeit stattgefunden.

Neue Ligen, Teams und Stadien sind in jeder Ausgabe des Spiels immer aufregend, und wir haben jetzt die Nachricht über eine brandneue Liga, die zum Spiel kommt.

Lesen Sie weiter für alles, was Sie über die Ankunft der Serie B in FIFA 23 wissen müssen.

Neue Lizenz bestätigt

Es ist eine aufregende Zeit, ein italienischer Fußballfan zu sein, wobei die Serie B in der FIFA 23 ankommt.

Der Twitter-Administrator der Serie B konnte ihre Aufregung nicht enthalten, wobei die Liga zum ersten Mal im diesjährigen Spiel zu sehen war.

Die Auslassung der zweiten Stufe des italienischen Fußballs führte sicherlich zu einigen hochgezogenen Augenbrauen, aber jetzt wurde bestätigt, dass die Serie A-Lizenz zu Recht expandiert.

In der Ankunft der Serie B werden die folgenden Teams in FIFA 23 eintreten:

  • Ascoli
  • Bari
  • Benevento
  • Brescia
  • Cagliari
  • Cittadella
  • Como
  • Cosenza
  • Frosinone
  • Genua

FIFA * Modena * Palermo * Parma * Perugia * Pisa * Regina * Spal * Sudtirol * Ternana * Venezia

Einige wichtige Zahlen sind in der Liste enthalten und Sie können jeden von ihnen im diesjährigen Spiel in die Serie-A-Ruhm führen.

Juventus Return

Es gab viele Gerüchte, und jetzt hat EA offiziell bestätigt, dass es wieder in FIFA 23 sein wird!

Die alte Dame fehlt seit einigen Jahren im Titel, wobei Konami die Rechte an den italienischen Riesen hält.

Dadurch müssen wir Piemonte Calcio in einem generischen Kit verwenden und die Authentizität des Spiels wegnehmen.

Jetzt, da Juve zurückgekehrt ist, wird auch ihr legendärer Schwarz-Weiß-Streifen wie das mächtige Allianz-Stadion.

Kommentare

Beliebte Posts