Prosperous Universe Convergence Update fügt private Verträge, Stornierungen und allmähliche Schiffs -Upgrades hinzu

Prosperous Universe erhält einige neue Funktionen als Teil des Konvergenz-Updates des Spiels. Das Update verfügt über neue Schiffsverbesserungen und-optionen, benutzerdefinierte Verträge und sogar Vertragsbeendigung.

Sie können Ihre Schiffe jetzt auf neue Weise aktualisieren, da Sie sich nicht darauf beschränken, ein ganzes Schiff wie zuvor zu bauen. Anstatt im Voraus alles sorgfältig sammeln zu müssen, um das gewünschte Schiff herstellen zu können, können Pro-Level-Mitglieder jetzt zwei Blaupausen auswählen, und dies startet ein laufendes Schiff-Upgrade-Projekt.

Dies bedeutet, dass Sie einen Ursprungsplan und einen zweiten Blaupause mit Funktionen auswählen können, auf die Sie aktualisieren möchten. Auf diese Weise können Sie Ihr Schiff im Laufe der Zeit verbessern und aufrüsten, und die Kosten für die Upgrades sind der Unterschied zwischen dem Ursprungsplan und dem zweiten.

Das Update führt auch benutzerdefinierte Verträge ein und ändert die Vertragsabnahme, damit die Personen einer gegenseitigen Stornierung zustimmen können. Benutzerdefinierte Verträge arbeiten mit einem von drei Vorlagen ähnlich den Vorlagen für Marktanzeigen, Kauf, Verkauf und Geräte. Sobald Sie Ihren Vertrag und Ihre Bedingungen festgelegt haben, können Sie ihn an jeden Spieler zur Überprüfung senden. Sie müssen den Markt nicht nutzen, um ein Angebot zu machen. Dies ist auch eine Pro-Level-Funktion, aber jedes Level-Konto kann einen Vertrag akzeptieren und abschließen. Wenn Sie also ein kostenloser Spieler sind, können Sie dennoch von Angeboten profitieren, die Ihnen gemacht werden.

Das Abbrechen eines Vertrags ist jetzt auch eine Möglichkeit, wenn Sie sich gegenseitig einverstanden sind, dass er einfach nicht funktioniert:

Lesen Sie die vollständigen Notizen bei Prosperous Universe.

Kommentare

Beliebte Posts