Britannia nennt Dominos Executive Rajneet Kohli als CEO

ASX Britannia Industries, der Hersteller des beliebten guten Tages und Tiger Biscuits, sagte am Freitag, dass rajneet kohli zum 26. September zum Chief Executive Officer ernannt wurde.

Kohli ist derzeit Präsident und Chief Business Officer bei Domino's India, der von Jubilant Foodworks von Food Service Company betrieben wird. Er hatte auch leitende Führungsrollen in Asian Paints Ltd und Coca-Cola Co.

Seine Ernennung zu einer neu geschaffenen CEO-Rolle bei Britannia kommt zu einer Zeit, in der sich die Branche in der Inflation mit Margenbedenken auseinandersetzt.

Britannia meldete einen Rückgang von 13,4% im Juni-Quarter-Gewinn im August im August, und fehlten Analystenschätzungen, als die Ausgaben stiegen.

Kohli wird dem Geschäftsführer Varun Berry, dem auch die Rolle des stellvertretenden Vorsitzenden erhalten, melden.

Rajneets nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Skalierung von Unternehmen und den Aufbau von hoch engagierten Teams macht ihn perfekt für die Organisation, sagte Berry in einer Erklärung.

Über 100 Jahre alt ist Britannia in mehr als 80 Ländern in Nordamerika, Europa, Afrika, Südostasien und im Nahen Osten anwesend. Der bekannte Name macht auch Kuchen, Brot und Milchprodukte.

Kommentare

Beliebte Posts