Die Legende von Zelda: Die Tränen des Kingdom -Trailers versteckten die Rückkehr eines beliebten Atems der wilden Feature

Der jüngste Trailer für Legend of Zelda: Tränen des Kingdom-Spiels bestätigten, dass Spirit Dragons in den neuen Spielen noch in Hyrule präsent sein werden. Während des neuen Trailers erscheint der Schwanz eines Drachen, wahrscheinlich Naydra, für einen kurzen Moment bei der 0:50-Marke, kurz bevor Link von der schwimmenden Insel springt und seinen Abstieg in Richtung Hyrule beginnt. Während der Schwanz auf den ersten Blick wie eine schwimmende Plattform aussieht, verfügt er über Kämme und Skalen, die mit Naydra identisch sind, an die sich die Spieler vielleicht als Drachen erinnern, der an Ganons Korruption im ersten Spiel leidet.

Wir werden feststellen, dass die Spirit-Drachen in einem frühen Trailer für _breath of the Wild erschienen sind, mit einem der Drachen, die in der Ferne träge über den Himmel flogen, als Link die breite offene Version von Hyrule untersuchte. Und es wäre sinnvoll, dass die Drachen für _Tears des Königreichs zurückkehren würden. Schließlich starteten die drei Drachen über ein mysteriöses Wolkenportal durch die Landschaft von Hyrule und beendeten ihre nächtlichen Rotationen durch die Landschaft von Hyrule. Da die neuen Spiele im Himmel über Hyrule zu sein scheinen, liegt es in der Ansicht, dass Link die Drachen sehen würde, wenn er diese seltsame neue Erweiterung nach Hyrule untersucht.

Der Trailer dieser Woche bestätigte auch, dass tears of the Kingdom immer noch große Teile der Hyrule-Karte verwendet wird, die in _breath of the Wild zu sehen ist. Mehr mehrere Bereiche aus dem ersten Spiel wurden im Trailer entdeckt, wobei viele spezifische Details aus verschiedenen Regionen sichtbar waren. Zum Beispiel kann das Ziel auf die Klippe gemalt, die den Keeha-Yoog-Schrein öffnet, kann bei der 1:06-Marke entdeckt werden.

Während die Spieler jahrelang darauf gewartet haben, in die Legende von Zelda: Tränen des Königreichs einzudringen, müssen sie nicht viel länger warten. Die nächste Rate wird am 12. Mai 2023 veröffentlicht.

Kommentare

Beliebte Posts