Fortnite Leak zeigt auf eine Lady Gaga -Zusammenarbeit, vielleicht ein Konzert

Ein neues Fortnite-Leck hat auf die Möglichkeit hingewiesen, dass Pop Superstar Lady Gaga ein Konzert im Battle Royale-Spiel veranstalten wird. Sie würde nur die neueste bekannte Künstlerin sein, die über Fortnite ein Konzert im Spiel veranstaltete und Ariana Grande und Travis Scott nachließ.

Lady Gaga, die in Fortnite auftrat, wäre keine große Überraschung, da Dokumente des Falles von Epic vs. Apple Court Lady Gaga neben Grande und J Balvin mit Namen erwähnten, die beide bereits in Fortnite erschienen.

Der Fortnite Twitter-Account fnleaksandinfo, der Lecks über das Spiel veröffentlicht, entdeckte einen neuen kollaborativen Mote namens Jug Band, der anscheinend Lady Gagas populärem Song Poker Face verweist. Sie können das Audio unten hören-es ist definitiv Pokergesicht.

FORTNITE! Über das Leck kündigten Epic Games offiziell an, dass das LGBTQIA+ Rainbow Royale Event -das Liebe, Verständnis, Akzeptanz und alle Farben, aus denen die Fortnite-Community besteht, diese Woche feiert. Und ab dem 8. September werden neue Musik von Künstlern in der LGBTQIA+ Community in das Spiel hinzugefügt, einschließlich Melodien von Lady Gaga.

Es gab auch anhaltende Gerüchte, dass Billie Eilish ein Fortnite-Konzert ansteht, aber das ist noch nicht bestätigt. Für Lady Gaga scheint es, dass eine Art von Zusammenarbeit stattfindet, aber ob es sich um ein Vollkonzert handelt oder nicht, bleibt abzuwarten.

Lady Gaga ist in letzter Zeit noch höher geflogen. Sie veröffentlichte eine neue Single Hold My Hand für Top Gun: Maverick und ist derzeit auf einer Sommerstadion-Tour unterwegs.

In anderen Fortnite-Nachrichten hat sich der NFL-Superstar Patrick Mahomes kürzlich mit einem Ketchup-Anzug und mehr dem Spiel angeschlossen.

Kommentare

Beliebte Posts