GAM -eSports werden zum zweiten vietnamesischen Team, das sich für die Welten qualifiziert 2022

Im zweiten Halbfinale der Summer Playoffs 2022 VCS würde Gam-Esports oder Team Spirit nicht nur die Chance bekommen, für eine inländische Trophäe zu kämpfen, sondern auch die Qualifikation für die 2022-Legale der Legends-Weltmeisterschaft. Aber nach einem kurzen 3: 0 kann GAM sein Ticket für das Finale und für Welten feiern.

Wilfredo

Mit dem Sieg ist GAM Saigon Buffalo als zweiter Vertreter der Region auf der Welt der Welten 2022 beigetreten.

Die Reise nach Nordamerika für die bevorstehende Weltmeisterschaft wird nicht die erste internationale Veranstaltung in der Geschichte von GAM sein, da sie an Worlds 2017 und 2019 sowie in der MSI 2017 teilgenommen haben.

Im Jahr 2019 wurden GAM mit dem taiwanesischen J-Team, dem europäischen Drittes Seed Splyce und dem späteren Weltmeister Funplus Phoenix in den Mix geworfen. GAM stellte den letzten Platz mit einem 1: 5-Rekord, nachdem er einen einzigen Sieg gegen J Team gewonnen hatte.

Ab dem Jahr 2019 bleibt nur ein Spieler in Gams Kader, ỗ „Levi Duy Khánh, der immer noch der primäre Jungler des Kaders ist. Nach einem 9-12-Ende bei Worlds 2017 nahm der Spieler eine Zeit lang in Nordamerika und China an-unter 100 Dieben bzw. JD Gaming-Banner.

Worlds 2022 beginnt am 29. September und findet in vier Städten in Nordamerika statt-Mexiko City, New York, Atlanta und San Francisco.

Kommentare

Beliebte Posts