Lost in Patch Notes: Riot scheint zu vergessen, den Liga -Champion einzuschließen, der keine Liebe für 8 Patches erhalten hat

Patch 12.18 oder eher der Patch 2022 Worlds, ging gestern live. Da es sich um Tradition handelt, haben Riot Games Patch-Notizen geteilt, die die Gleichgewichtsänderungen, Fehlerbehebungen und Systemänderungen beschreiben. Obwohl dies normalerweise ein ziemlich einfacher Prozess ist, haben die Entwickler diesmal vergessen, einen Champion aufzunehmen, der für acht Patches nicht geliebt wurde. Nasus, der im Abschnitt Patch Highlights erwähnt wurde, wurde vollständig aus den Patch-Notizen weggelassen und uns gefragt, ob die Buffs tatsächlich live sind oder nicht.

Meine

Obwohl das Buffing Nasus ein riskanter Schritt von Riot ist, beinhalteten die Änderungen, die der Champion laut Riot Phroxzon erhalten sollte, kräftige Buffs zu verdorren und Wut der Sande. Während Wither-Änderungen das Debuff der Angriffsgeschwindigkeit von 50-prozentiger Bewegungsgeschwindigkeit langsam auf 75 Prozent Bewegungsgeschwindigkeit verlangsamen sollten, sollte die Abklingzeit von Wut of the Sands von 120 Sekunden auf 110 bis 90 Sekunden sinken.

Riot hat immer noch nicht über diesen Fehler gesprochen. In Wirklichkeit wissen wir immer noch nicht, ob Patch 12.18 mit diesen unglaublich starken Nasus-Buffs versandt wurde. Hoffentlich enthüllt Riot bald, ob Nasus einer der größten Patch-Gewinner war. Wenn nicht, verlieben Sie sich nicht in Nasus-Unterstützungen und bleiben Sie auf ihn berücksichtigen, dass er leicht Ihren sauberen Anzeigentransport herunterläuft.

Wie immer werden wir Sie über die weiteren Entwicklungen in Bezug auf Nasus-Buffs auf dem Laufenden halten.

Kommentare

Beliebte Posts