Lillia Regeln, Teemo -Sabber und Brasilien wird am dritten Tag der Welt 2022 laut

Diese Abdeckung von Legends_ Worlds 2022 wird Ihnen von eSportsbet.io, dem offiziellen Wettpartner von Dot eSports, zu Ihnen gebracht. Besuchen Sie eSportsbet.io, um die besten Wettschancen und ausführliche Spielanalysen zu erhalten.

Sei Spiel bewusst!

Der dritte Tag der Weltmeisterschaft von 2022 ist gekommen und gegangen, aber es gibt immer noch viele aufregende Geschichten, die sich auf den Weg machen, wenn wir uns in den letzten Tag der Gruppen in der Spielbühne des Turniers befassen.

Aus einem überraschend dominanten Sieg, den Fan-Favoriten-Champions, und der erste Abschied des Events, hatten die Fans viel zu jubeln, da einige der besten Spieler der Welt die Bühne betraten und auf den Riss des Beschwörers traten. Es gibt noch noch viel zu sehen.

Hier sind die Top-Handlungsstränge, die bis zum dritten Tag der Welt 2022 im Auge behalten können.

Unique Champions in Hülle Reichweite

Die Fans wurden heute in zwei Spielen in zwei Spielen mit ein paar Überraschungsverfahren verwöhnt, als Isurus Gaming in ihrem Match gegen LPL Giants Royal nie aufgab, während die Top-Laner Evi von Detonation FocusMe in das Spiel mit Lillia ins Spiel brachte.

Obwohl Teemo in Champion Select eine Menge Jubel von der Menge bekam, war die Arena für den größten Teil des Spiels relativ ruhig, nachdem RNG ihren unerbittlichen Angriff auf ihre hoffnungslosen Gegner begonnen hatte. Isurus 'Top-Laner-Add versuchte sein Bestes, um Atemes Aatrox zu unter Druck zu setzen, aber die Weltgebiet achtete dem armen Yordle nicht, als er auf dem Weg zu einem einfachen Sieg ein paar einfache Solo-Kills fand.

Verwandte: Wer braucht das Meta? DFM verdienen einen weiteren Sieg bei Worlds 2022 mit unorthodoxen Champions

Auf der anderen Seite hüpfte DFM, sprang und brachte ihren Weg zu einem großen Sieg gegen Beyond Gaming, dank eines unorthodoxen Playstyle, der von Evis Tank Lillia angeführt wurde. Mit ihrer Geschwindigkeit und Haltbarkeit gelang es dem talentierten Top Laner, Byg auf eine wilde Hirschjagd zu führen, bevor er sie direkt in die wartenden Arme seiner Teamkollegen lockte. Es war eine perfekte Wahl, die die Hoffnungen der LJL auf der Veranstaltung am Leben erhalten.

Es ist nicht auf Wiedersehen, es ist ein Wir sehen uns später

Nach vier Spielen in Folge werden der Chiefs Esports Club des LCO offiziell aus der Knockout-Bühne der Play-In Stage beseitigt und nach ihrem letzten Spiel der Woche nach Hause gehen. Es war ein enttäuschendes Finish für eine der am meisten gehypten Kader der Region, insbesondere nachdem sie mit einer perfekten regulären Saison beendet waren, bevor sie die Playoffs mit nur einer Niederlage gewann.

Viele Menschen wurden von Veteranenspielern wie dem Mid Laner Tally und Ad Carry Raes des Teams hervorgehoben. Viele Menschen erwarteten, dass die Chiefs aufgrund ihrer jüngsten Leistungen neben der Menge an internationaler Erfahrung, die dieses Team auf dem Kader ausübt, relativ gut abschneiden würden. Eine perfekte Trennung ist auch sehr schwer zu bekommen, aber sie konnten ihr Schiff nie von der Küste bringen, wenn es am wichtigsten war.

Die TCL-Wildcats der TCL und das Isurus-Gaming des LLA konnten auch während der Play-Ins einen einzigen Sieg aufnehmen, was sie auch effektiv aus dem Turnier beseitigte. Obwohl es traurig ist, sie nach nur wenigen Tagen nach Hause zu sehen, waren diese drei Teams nie große Herausforderer für die Kr1. Hoffentlich können ihre Regionen nächstes Jahr zurückprallen und stärker zurückkehren.

Es ist nur eine Bot-Lücke

Sie können die Außenseiter bei keinem Ereignis league auszählen, und die Cblol-Champions sorgten dafür, dass sie sich auf die Karte setzten, indem sie einen rot-Hot-Fnatic-Kader herunterfiel. Laut zeigte Vertrauen und Klasse gegen eines der besseren Teams in der Spielbühne, als sie eine Handvoll frühe Picks fanden, die sie im Spiel mit Mitte bis Ende für eine Teamkämpf-Meisterklasse bereitstellten.

Das herausragende Aussehen für laut kam diesmal mit ihrem 18-jährigen Markeman Wunderkid Brance, der buchstäblich auf der Bühne und im Spiel mit einer dominanten Torlinie von acht Kills, sieben Vorlagen und nur einer einzigen buchstäblich auf fnatische Bühne bewegte. Tod. Robo war auch eine Bedrohung durch Tauchtaucher, als laut Laut den Anschein von Angst verlor, als er gegen Ende des Spiels in einen Kampf sprang.

Diese brasilianischen Superstars sind hier, um zu bleiben, und haben keine Angst vor Opposition. Halten Sie die Augen offen für weitere Highlight-Spiele dieser Elektromasse, wenn sie den Chiefs Esports Club des LCO für ihr endgültiges Spiel der Spielbühne des Spiels annehmen.

Der letzte Tag des Spiels findet morgen um 15 Uhr CT statt, beginnend mit einem Kampf zwischen fnatisch und jenseits des Spielens.

Kommentare