Eine kletende spanische Berühmtheit unterschreitet sich bei der Organisation der Team Heretics Academy -Organisation für 2023 an

Angeschlossen: Targamas und Véthéo unterschreiben angeblich vor der folgenden Periode .

Auch wenn sie in der Ko-Phase des Events irgendwann von T1 gefegt wurden, war es ein ermutigender Start für den neuen Dienstplan von G2. Vertrauensschlüsse stiegen an, als G2 ihre Stellung als eine der besten Gruppen der Liga festigte, indem sie mit einem 12: 6-Rekord den Anfangsbereich sicherte.

Nach seinem LEC-Debüt als Startwerbung von G2 Esports hat Victor Flakked Lirola Tortosa ein neues Haus für das Jahr mit Team Heretics entdeckt. Der 21-Jährige wird sicherlich auf das Liga der Legends der Organisation in der LVP wetten, so die Berichte von __ Reporter Alejandro Gomis.

Die mehrjährigen LEC-Champs hielten sich an einer enttäuschenden 2021-Kampagne und zeigten den Schiefer in der Nebensaison, indem sie sich von Rekkles, Mikyx und Wunder trennten. Anstatt die Fachleute für 2022 zu ermächtigen, entschied sich G2 für Talente aus den fortschreitenden lokalen Organisationen Europas sowie auf frühere Karmine Corp-Unterstützung Raphaël Targamas Crabbé in der unteren Lane zusätzlich zu Flakked.

Auf die Zukunft scheinen die Samurai in eine brandneue Zeit zu gehen, beginnend mit dem Abgang ihres langjährigen Stars Jungler Jankos. Da Flakked und Targamas angeblich im Jahr 2023 brandneue Residenzen gefunden haben, ist es fast insbesondere, dass G2 für die nächste Frühlingsspaltung sicherlich eine Ganzes-Überwachung tragen wird.

Die Gruppe Heretics auf der anderen Seite baut eine möglicherweise brillante Zukunft in der LEC auf. Nachdem das Unternehmen in diesem Sommer seinen Platz in der Organisation aus dem Misfits Gaming erfasst hat, konzentriert er sich darauf, eine Gruppe zu produzieren, die die Menschen mit Sicherheit anfeuern werden, sobald die neue erschwingliche Schaltung beginnt.

Für die eingefleischten Anhänger von G2 konnte das Team Odoamne jedoch nicht davon abhalten, den ersten LEC-Preis seines Jobs sowie beim 2022-Weltmeister aufzunehmen, stolperte das Team mit der Teamphase gegen Chinas JD auf einen abgrundmalen 1: 5-Rekord Gaming, Koreas DWG Kia sowie Nordamerikas Bosheit Genies.

Die neue Aufstellung war ein sofortiger Erfolg. Sie beendeten die 2022 LEC Springtime Split mit einem gemäßigten 11: 7-Dokument, sie nahmen schließlich die LEC-Meisterschaft in Residence, indem sie mit der reduzierten Klammer in einer der besten Nachsaison-Vorstellungen, die die Organisation seit einiger Zeit gesehen hat, ungeschlagen blieben. Das Team baute ebenfalls eine historische Gewinnserie aus der zweiten Runde der 2022 LEC Spring Splitter reduzierte Klammer bis zum 9. Tag der Einladung von 2022 in der Zwischensaison 2022 auf, als PSG Talon die Berührung bei 24 Triumphen in Folge beschädigte.

Kommentare